News

5. Nikolausturnier in Biebergemünd

Am 09.12.2017 veranstaltet der Tanzsportclub Barbarossa Biebergemünd sein 5....[mehr]


Start des Projektes "Wir tanzen wieder"

Im Rahmen der 11. Maintaler Demenzwoche startet morgen, den 08.11.2017 das Projekt...[mehr]


Kooperation beim Projekt der Stadt Maintal "Wir tanzen wieder!" mit dem 1. MTSC

Am Workshop zum Projekt der Stadt Maintal "Wir tanzen wieder!" (eingetragene...[mehr]


Benedikt Sauer und Sabrina Schönfelder steigen in Hgr B Latein auf

An diesem Wochenende (07.10.2017 / 08.10.2017) wurden in Frankfurt Bergen-Enkheim die 5....[mehr]


Tobias Konrad und Carina Hampel steigen in Köln in die Hauptgruppe II B Latein auf

27 Wertungsrichter begutachteten die Leistung unseres Turnierpaares Konrad/Hampel am...[mehr]


Drei Endrundenplätze bei Landesmeisterschaft in Aschaffenburg

Am vergangenen Sonntag, den 03.09.2017, fanden wieder Turniere bei der hessischen...[mehr]


Breitensport-Paar Herget/Eichstaedt erneut am Start

Nachdem Niko Herget und Hilde Eichstaedt am 13.06.2017 auf den 1. Platz in der...[mehr]


»Einblicke« zeigt einen Teil der Aktivitäten des MTSC

Tanz mit …

Ein herzliches Willkommen beim 1. Maintaler Tanzsportclub e.V. Blau-Weiss, für alle, die gerne tanzen oder mit dem Tanzen beginnen wollen – einfach nur aus Spaß oder mit Turnierambitionen.

… übrigens: »Man muss das Leben tanzen.«


Festlicher Silvesterball 2017

Am Sonntag, den 31.12.2017 veranstaltet der 1. Maintaler Tanzsportclub wieder einen festlichen Silvesterball im Bürgerhaus in Maintal-Bischofsheim, Dörnigheimer Weg 21.

Einlass ab 19:00 Uhr

Beginn um 20:00 Uhr

Zum Tanz spielt die Tanzkapelle Manhattan Six. Ebenso ist ein buntes Rahmenprogramm vorgesehen.

Silvesterball 2017
Silvesterball 2017
Tischplan Silvesterball 2017
Tischplan Silvesterball 2017

 

Im Tischplan sind die Platzkategorien verzeichnet. 1 (Rot) = 35,00 €, 2 (Gelb) = 30,00 €, 3 (Grün) = 25,00 €

 

Der öffentliche Vorverkauf beginnt am Montag, den 18.09.2017.

Unser Kassierer nimmt dann Bestellungen per E-Mail, oder auch telefonisch unter 06181 - 7 75 42, entgegen.